GA177 – Eine melalkoholische Folge GA

Januar 12th, 2011 von MisterSCOTCH

Unsere Themen diesmal mit Special Skype-Guest: Witzman

  • Heute bissl melancholischer
  • Berlin Calling, Feiern, Human Traffic – Filme über elektronische Musik und 3 Tage wach und unsere Erfahrungen dazu
  • Der “Scheißegal-Modus” funktioniert nicht mehr – eine Frage des Alters oder des Geschmacks?
  • Witzman der Karten-Trickser vorm Klo
  • Der Sinn von Clubunterhaltungen geht  gegen Null – Und die Leute kennt man eh alle vom sehen
  • Opi’s erzählen vom Nachtleben
  • Ich kann den und die net leiden – Kinderkram oder? Nicht bei MisterSCOTCH
  • Gesichter und Namen – für manche eine Herausforderung, für manche nicht
  • Das Hirn – wenn man vorn viel reinstopft, fällt hinten viel raus – drum lieber elektronisch aufschreiben
  • Sind Lesezeichen eher so Web 1.0? Uraltscheiße und Readit later oder lieber nerdcore, misterhonk, langweiledich.net oder fuidr
  • MediathekView – Java-Abgraser für die öffentlich-rechtlichen Mediatheken und Media Center Software XMBC oder Miro
  • Sind Frauen lauter als Netzteile?
  • Neues aus der Hackerwelt für die PS3?
  • Die größe einer Zivilisation erkennt man an ihrem Müll? – Andy in der Müllverbrennung
  • Medikamente dürfen unter Umständen auch in den Hausmüll – zumindest da wo er heiß genug verbrannt wird
  • Atom-Hormon-Brüste aus dem Abwasser beeinflussen den Penis und die Hoden?
  • GA ohne Andy mit Skype-In Gästen – um die Weihnachtszeit rum
  • Andy ist verliebt – in sein Desire Z obwohl schon jetzt die Tastatur wackelt
  • Android App Corner: Sleep-as-an-droid, slice-it, trail maps, c:geo, geo_beagle, falling sands game, trap! und photoaf
  • Seltsame Wortschöpfungen der Web 2.0 Welt
  • GA googelt live für Sie
  • 99er Page an einem Abend refresht – www.griffbrett.de
  • Ausgereifte Hard und Software bitte – speziell im Handybereich
  • Handyverbot im Studio? Wo kommen wir denn da hin? Grüße vom Carsten
  • Grüße nach Fulda
  • Nach GA ist man besser drauf als vorher – die Therapie für die armen Leute die sich kein Tagebuch leisten können
  • Dr. Rath über den zweiten Weltkrieg bis heute – Verschwörungstheorie? Macht euch euer eigenes Bild
  • Alle Gesetze sind relativ
  • Wahrheit ist, was die Mehrheit sagt? Macht das Sinn? Wenn ja, dann glaubt ihr uns gerade

Unser DJ-Set der Woche

Digital Diamonds – mixed by Anyer Quantum

flattr this!

Geschrieben in geilablabern | 3 Kommentare »

3 Kommentare

  1. Witzman Sagt:

    Der Rath hat zumindest einen Esowatch Artikel – das heisst schonmal was.
    http://esowatch.com/ge/index.php?title=Matthias_Rath

  2. Dennis Bacsa Sagt:

    Hallo ich wohne in Tokio
    habe gerade GA 176 gehoert
    und wollte mich mal melden.
    Ich hoere euch jeden Tag
    aufn Fahrrad und in der Metro.
    Euer Podcast ist perfekt zu hoeren wenn man unterwegs ist.
    Recht relaxend nicht zu anspruchvoll was ja gefaehrlich werden kann, (hatte mit GeoAudio einen Bikecrash war zu abgelenkt)
    erwaehnt mich mal in eurer Sendung, melde mich dann zuruck.

    Sayonara, Domo arigato gozaimasu
    Dennis Bacsa
    PS. Euch hoeren mehr Leute aktiv als ihr denkt.

  3. xtc123 Sagt:

    ….streams rippen incl. mediatheken? – hiermit: http://www.streamtransport.com/ geht es auch…ein kleines, schlankes und leichtes Programm ohne Schnickschnack..nur zur Info!

Einen Kommentar abgeben

Bitte beachte: Die Kommentare werden moderiert. Dies kann zu Verzögerungen bei Deinem Kommentar führen. Es besteht kein Grund den Kommentar erneut abzuschicken.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes